Tageszentrum für ältere Menschen

  • Sie leben daheim und werden von Ihren Angehörigen betreut. Auch diese brauchen hin und wieder Zeit für sich selbst.
  • Sie leben allein und möchten fallweise Abwechslung in Ihren Alltag bringen, mit anderen Menschen zusammen kommen.

Jeden Mittwoch und/oder Donnerstag bieten wir Ihnen von 8.30 bis 16.00 Uhr im Haus St. Martin Gelegenheit, mit anderen Menschen zu essen, diskutieren, singen, spielen, basteln,...

Sie werden von erfahrenen Fachkräften betreut.

Die Kosten betragen pro Tag € 25, je nach finanzieller Lage können sie auch ermäßigt werden.

Wenn Sie den Fahrtendienst in Anspruch nehmen wollen, betragen die Kosten dafür € 2,-- im Ortsgebiet bzw. € 3,-- im Gemeindegebiet pro Strecke.

Das Tageszentrum war 2012 an 94 Tagen geöffnet, das entspricht etwa 1.645 Arbeitsstunden (2 Betreuerinnen). 21 Personen haben dieses Angebot mit insgesamt 550 Besuchen angenommen.

Diese Einrichtung wird vom Land Salzburg gefördert.


Betreuerinnen des Tageszentrums

Leiterin des Tageszentrums DGKS Katrin Parigger-Reitsamer
DGKS Birgit Kornauer
Heimhilfe Doris Feninger
DGKS Maria Moser
DGKS Ingeborg Kappacher
Die Betreuerinnen Maria Moser, Doris Feninger und Katrin Parigger-Reitsamer
Gymnastik

Kontakt

Telefon:  0681/81308075

Tariftabelle